Startseite
  Über...
  Archiv
  INSIDER
  VIDEOS
  MUSIK VIDEOS
  PICzzz
  BILDER
  TURN-VIDEOS
  SONSTIGES
  MEINE MANNSCHAFT
  203-FRAGEN-ICH
  MY FRIENDS
  TURNEN
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   SÜLLE
   JANINE
   SONGTEXTE
   FLO
   MÜLLER
   JU
   SELI K.
   TSG BALINGEN
   TSV GEISLINGEN
   SABI
   RUHESTÖRER HP



http://myblog.de/sweet-girliii

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ALLE KINDER.......


1. Alle Kinder essen brav, nur nicht Hein, der frisst wie n' Schwein!

2. Alle Kinder essen eine Banane, nur nicht Uschi, die steckt sie in die Muschi!

3. Alle Kinder essen Eis, nur nicht Sabine, die isst Margarine!

4. Alle Kinder essen Honig, nur nicht Sabine, die isst die Biene.

5. Alle Kinder essen Margarine, nur nicht Jutta, die ist Butter.

6. Alle Kinder essen Metzelsuppe, nur nicht Hein, der kommt rein.

7. Alle Kinder essen Müsli, nur nicht Marc, der frisst Quark.

8. Alle Kinder essen Möhren, nur nicht Gabi, die isst Kohlrabi.

9. Alle Kinder essen Pommes, nurn nicht Jockel, der isst Gockel.

10. Alle Kinder essen Schnitzel, nur nicht Susanne, die liegt in der Pfanne.

11. Alle Kinder essen Snickers, nur nicht Lars, der isst Mars.

12. Alle Kinder essen Steaks, nur nicht Jochen, der kriegt die Knochen.

13. Alle Kinder fahren Boot, nur nicht Gunther, der ging unter.

14. Alle Kinder fahren Boot, nur nicht Kai, den frass der Hai.

15. Alle Kinder fahren Eisenbahn, nur nicht Sabine, die liegt auf der Schiene.

16. Alle Kinder fahren gerne auf dem Schiff, nur dem Knut, dem ist nicht gut.

17.Alle Kinder haben die Pilze geschmeckt, nur nicht Claude, der ist jetzt tot.

18. Alle Kinder entkamen dem Sturm, nur nicht Cliff, der fiel vom Riff.

19. Alle Kinder halten vor der roten Ampel, nur nicht Clint, der ist farbenblind.

20. Alle Kinder schlafen im Bett, nur nicht Conny, die schläft mit Johnny.


21.Alle Kinder spielen Fangen, nur nicht Dennis, der spielt Tennis.

22.Alle Kinder sind besoffen, nur nicht Dieter, der trinkt noch 'n Liter.

23. Alle Kinder zeigen ihren Bauch, nur nicht Dieter, der trägt Mieder.

24. Alle Kinder singen ein Lied, nur nicht Dirk, weil ich ihn würg.

25. Alle Kinder retten sich durchs Bullauge, nur nicht Dominik, der ist zu dick.

26.Alle Mädchen spielen Tennis, nur nicht Doris, die liegt auf Boris.

27.Alle Kinder fahren mit dem Fahrrad, nur nicht Edgar, der fährt mit dem Kettcar.

28. Alle Kinder laufen über die Wiese, nur nicht Eduard, der hängt im Stacheldraht.

29.Alle Mädchen wollen sein wie Steffi, nur nicht Doris, die will sein wie Boris.

30. Alle Kinder können reiten, nur nicht Conny, die fällt vom Pony.


KLO SPRÜCHE...

In diesem Hause wohnt ein Geist, der jedem der zu lange scheisst von unten in die Eier beisst. Mir hat er nicht in die Eier gebissen, ich hab Ihm auf den Kopf geschissen!

Nicht alles was stinkt, ist Chemie.

Gut Schiss will Weile haben.

Ich bin froh, denn mein Po paßt genau auf euer Klo.

Nicht alles was zwei Backen hat ist ein Gesicht!

Lieber Druck auf der Blase als Rotz in der Nase!

Verschwinde - wie der Furz im Winde!

Eigenlob stinkt - aber hier riechts auch nicht nach Flieder!

Friedrich der Grosse macht sich in die Hose, Friedrich der Kleine, macht sie wieder reine, Friedrich der ganz Kleine hängt sie an die Wäscheleine!
(die armen kleinen Leute ;-))

Hier ist angeln verboten - stecke Deinen Wurm weg!

Ohne Fleiss kein Scheiss!

Für die einen ist es Klopapier, für die anderen die längste Serviette der Welt.

Piss nicht daneben, du altes Schwein, der nächste könnte barfuß sein.

Gut Dung will Weile haben.

Salomo der Weise spricht: laute Fürze stinken nicht, aber die so leise zischen und so still den Arsch entwischen, Mensch, vor denen hüte dich, denn die stinken fürchterlich.

Das Klo ist wie ein Auge: Überall sieht es nur Arschlöcher.

Auch wenn du deine Palme noch so heftig schüttelst, es hängen doch nur zwei Nüsse dran.

Dauerhocker - VORSICHT! Nach 2 Stunden wird Schleudersitz automatisch ausgelöst.



ZUNGENBRECHER...

Am zehnten zehnten zehn Uhr zehn zogen zehn zahme Ziegen zehn Zentner Zucker zum Zoo.

Ein chinesischer Chirurg schenkt tschechischen Skifreunden frischgebackene Shrimps - frischgebackene Shrimps schenkt ein chinesischer Chirurg tschechischen Skifreunden.

Das Schleimschwein schleimt schweinisch im Schleim, im Schleim schleimt schweinisch das Schleimschwein.

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach.

Stahlblaue Stretchjeansstrümpfe strecken staubige Stretchjeans, staubige Stretchjeans strecken stahlblaue Stretchjeansstrümpfe.

Denke nie du denkst, denn wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nicht, dann denkst du nur du denkst, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.

Wenn dein Dackel zu mein Dackel noch mal Dackel sagt, kriegt dein Dackel von mein Dackel so eine gedackelt, daß dein Dackel nicht mehr Dackel sagen kann.

Ein sehr schwer sehr schnell zu sprechender Spruch ist ein Schnellsprechspruch, auch ein nur schwer schnell zu sprechender Spruch heißt ein Schnellsprechspruch.

Schnecken erschrecken, wenn sie an Schnecken schlecken, denn zum Schrecken vielen Schnecken, manche Schnecken nicht schmecken.

Der dünne Diener trägt die dicke Dame durch den dicken Dreck, da dankt die dicke Dame dem dünnen Diener, daß der dünne Diener die dicke Dame durch den dicken Dreck getragen hat.

Der Potsdamer Postkutscher putzt den Potsdamer Postkutschwagen.

Zwischen zwei Zwetschgenbaum Zweigen sitzen zwei zwitschernden Schwalben.

Gibst Du Opi Opium, bringt Opium Opi um.

Hinter Hermann Hannes Haus hängen hundert Hemden raus. Hundert Hemden hängen raus, hinter Hermann Hannes Haus!

Wenn um Rumkugeln Rumkugeln rumkugeln, kugeln um Rumkugeln Rumkugeln rum.

Wir Wiener Wäscheweiber wollen weiße Wäsche waschen, wenn wir wüßten wo warmes Wasser wäre. Warmes Wasser wissen wir, weiße Wäsche waschen wir.




ließ dir folgenden Text durch - was eine Studie herausgefunden hat....

luat enier sidtue an eienr elgnhcsien uvrsnäiett,ist es eagl in wcheler rhnfgeeloie die bstuchbaen in eniem wrot snid. das eniizg whictgie ist, dsas der etrse und der lztete bstuchbae am rtigeichn paltz snid. der rset knan tatol deiuranchnedr sien und man knan es ienrmomch onhe porbelm lseen. das legit daarn, dsas wir nhcit jeednn bstuchbaen aeilln lseen, srednon das wrot





DER PERFEKTE TAG

...für die Frau

08.15 Uhr - Mit Schmusen und Küssen geweckt werden.
08.30 Uhr - 2 Kilogramm weniger als am Vortag wiegen
08.45 Uhr - Frühstück im Bett mit frisch gepresstem Orangensaft und Croissants, Geschenke öffnen, z.B. teuren Schmuck vom aufmerksamen Partner ausgewählt.
09.15 Uhr - Heißes Bad mit Duftöl nehmen.
10.00 Uhr - Leichtes Workout im Fitnessclub mit hübschem, humorvollem
persönlichem Trainer.
10.30 Uhr - Gesichtspflege, Maniküre, Haare waschen, Kurpackung in den Haaren einwirken lassen, fönen.
12.00 Uhr - Mittagessen mit der besten Freundin in In-Lokal.
12.45 Uhr - Die Exfrau oder Exfreundin des Partners begaffen und feststellen, dass sie 7 kg zugenommen hat.
13.00 Uhr - Einkaufen mit Freunden, unbegrenzter Kreditrahmen.
15.00 Uhr - Mittagsschlaf.
16.00 Uhr - Drei Dutzend Rosen, werden angeliefert mit einer Karten von einem geheimen Bewunderer.
16.15 Uhr - Leichtes Workout im Fitnessclub, gefolgt von einer Massage durch einen starken aber freundlichen Typen, der sagt, dass er selten einen solchen perfekten Körper massiert hat.
17.30 Uhr - Outfit aus der Auswahl teurer Designer-Klamotten anprobieren und vor dem Vollkörperspiegel eine Modenschau veranstalten.
19.30 Uhr - Candle Light Dinner für zwei Personen, gefolgt von Tanzen, verbunden mit Komplimenten.
22.00 Uhr - Heiße Dusche (alleine)
22:50 Uhr - Ins Bett getragen werden, das frisch gewaschen und gebügelt ist.
23.00 Uhr Schmusen
23.15 Uhr - In seinen starken Armen einschlafen.

... für den Mann

06.00 Uhr - Wecker klingelt
06.15 Uhr - Blow Job )
06.30 Uhr - Großer befriedigender Morgenschiss, dabei den Sportteil der Zeitung lesen.
07.00 Uhr - Frühstück: Rump Steak und Eier, Kaffee und Toast, zubereitet von einer nackten Hausangestellten.
07.30 Uhr - Limousine kommt an.
07.45 Uhr - Einige Gläser Wiskey auf dem Weg zum Flughafen.
09.15 Uhr - Flug in Privatjet.
09.30 Uhr - Limousine mit Chauffeur zum Golf Club (Blow Job unterwegs).
09.45 Uhr - Golf spielen
11.45 Uhr - Mittagessen: Fast Food, 3 Bier, eine Flasch Dom Perignon.
12.15 Uhr - Blow Job.
12.30 Uhr - Golf spielen.
14.15 Uhr - Limousine zurück zum Flughafen (einige Gläser Wiskey).
14.30 Uhr - Flug nach Monte Carlo.
15.30 Uhr - Nachmittagsausflug zum Fischen, Begleiterinnen sind alle nackt.
17.00 Uhr - Flug nachhause, Ganzkörpermassage durch Verona Feldbusch.
18.45 Uhr - Scheissen, Duschen, Rasieren
19.00 Uhr - Nachrichten anschauen: Brad Pitt umgebracht, Marihuana und Hardcore-Pornos legalisiert.
19.30 Uhr - Abendessen: Hummer als Vorspeise, Dom Perignon (1953), großes saftiges Filetsteak, gefolgt von Eiscreme serviert auf bloßen Brüsten.
21.00 Uhr - Napoleon Cognac und eine Cohiba Zigarre vor einem Großbildschirm-Fernseher, Sportschau anschauen. Deutschland schlägt Österreich 11:0.
21.30 Uhr - Sex mit drei Frauen (alle drei mit lesbischen Neigungen).
23.00 Uhr - Massage und Bad im Whirlpool, dazu eine leckere Pizza und ein reinigendes Helles.
23.30 Uhr - Gute-Nacht-Blow-Job.
23.45 Uhr - Alleine im Bett liegen.
23.50 Uhr - Ein 12sekündiger Furz, der die Tonart 4mal wechselt und den Hund nötigt, den Raum zu verlassen.












DIE SPRACHE DER FRAU...


Ja = Nein

Nein = Ja

Vielleicht = Nein

Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun

Wir brauchen = Ich will

Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein

Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen

Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren

Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst

Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, Du Arschloch!

Du bist so männlich = Du solltest Dich mal wieder rasieren

Du bist heute wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst?

Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis

Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein neues Haus / eine neue Wohnung

Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche, und Möbel, und Tapeten

Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass DU eingeschlafen bist

Liebst Du mich? = Ich möchte Dich nach etwas Teuerem fragen

Wie sehr liebst Du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht gefallen wird zu hören

Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach nur meiner Meinung sein

Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist!!





HÄNSEL & GRETEL AUF NEUDEUTSCH

Murat und Aische gehen dursch Wald, auf Suche nach korrekte Feuerholz.
Aische fragt Murat: „Hast du Kettensäge, Murat?“
Murat: „Normal! Hab isch in meine Tasche, oder was!?“
Auf der Suche nach korrekte Baum, verirren sie sisch krass in de Wald.
Murat: „Ey scheisse, oder was!? Hast du konkrete Plan, wo wir sind, oder was!?“
Aische: „Ne, scheisse, aber isch riesche Dönerbude!“
Murat: „Ja fäääät!“
Aische: „Normal, da vorn an den Ecke!“
So fanden schließlich dursch Aisches korrekte siebte Döner-Such-Sinn den Dönerbude.
Sie probierten von jede Döner. Plötzlich kam voll den krasse Frau und fragt: „Was geht,
warum beisst ihr in meine Haus?“
Als Strofe sperrte den Hexe Murat in krass Stabile Käfisch.
Zu Aische sagt sie: „Du Frau, du kochen für misch! Und verkaufen die Döner an den
Theke.“
Murat wurde gemästet bis korrekt fett für Essen.
Doch ein Tag hatte Aische einen fixe Idee. Sie fragte: „Wie geht den Dönerbrotofen?“
Hexe: „Was geht? Bist du scheisse im Kopf, oder was?“
Aische: „Normal, isch hab kein Plan, zeigen mal, wie geht!“
Hexe: „Machen das! Komm her und mach den Augen auf!“
Aische: „Gut!“
Den Hexe bückt sisch, um den Dönerofen anzuschmeissen. In den Augeblick Aische kickte
mit korrekten Kick-Box-Kick in die fette Arsch.
Den Hexe sagte: „Aaaaaahhh, scheisse, was geht? Isch fall direkt in die Scheisendreck
Ofen! Oder was!? Aaaaaaahhh hab isch krasse Schmerzen!“
Aische freut sisch und sagte: „Korrekt, den alte is konkret Tod!“
Murat: „Ey Aische, krasse Idee!“
Aische: „Normal!! Oder was!?“
Murat: „Lass misch aus die scheiss Käfisch, Alder!“
Aische: „Is korregt, warte, isch mach Tür auf!“
Und so lebten sie konkret...

FREMDWÖRTERLEXIKON

Ahallabadohnedach - Freibad (arab.)

Machamalahalabad - Schwimmbad-Konstrukteur

Arabella - Schöner Papagei

Bagdad - Befehl eines Bäckers an den Lehrling (arab.)

Ballerina - Revolverbraut

Belgrad - Lärmskala für Hunde

Bhagwan - Arbeitswut eines Konditors

Bibel - Nagetier (chines.)

Bravda - Gehorsamsbefehl an Hunde (russ.)

Budapest - Ungelüftete Stube

Espresso - Arbeitsbereich der Mafia (ital.)

Fidel Castro - Geigenkasten (kubanisch)

Garibaldi - Schnellkochtopf (ital.)

Gebet - Aufforderung zum Schlafengehen

Mannwadamahaada - "Glatze" (arab.)

Helsinki - Die Sonne ist weg! (fin.)

Istanbul - Steht da ein Polizist (turk.)

Kanada - Niemand zu Hause (bayrisch)

Knochenmark - Währung für Hundesteuer (BRD)

Leberknödel - Krankhaftes Organ

Literatur - Bierabfüllmaschine

Machmahall - Tontechniker (arab.)

Mormonen - Wirkstoffe im Blut

Moskau - Ikokaugummi

Mubarak - Kuhstall (arab.)

Nottingham - Kein Schinken mehr vorhanden (engl.)

Patronat - Munitionsmagazin

Pizza - Ital. Stadt (schiefer Turm)

Platitude - Disc-Jockey (weibl.)

Pomade - Darmschmarotzer

Pullman - Polizist (engl.)

Rotterdam - Verdammter Linker (holland.)

Scharlach - Bitte des Komikers an Publikum

Schnitzel - Holzarbeiter (japan.)

Spektakel - Dicker Hund

Taktik - Defekter Wecker

Tangente - Veralgter Wasservogel

Transistor - Langsame Nonne (engl.)

Vollzugsanstalt - Heim mit undichten Fenstern

Washington - Musizieren bei Körperpflege

Chinesisch:

Sportminister: Ping Pong

Pressesprecher: Zei Tung

Jungfrau: Z'Jung Zum

Oberschenkelhalsbruch: Knickiknacki - nah bei Sacki

Diebstahl: Long Fing

Polizist: Long Fing Fang

Polizeihund: Long Fing Fang Wau

Verkehrsminister: Um-Lei-Tung

Oma: Kann kaum kaun

Ladenschluß: Wat schon zu?



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung